REIDsteel.aero Homepage - Manufacture and construction of steel structures world wide. REID steel have built many airplane hangars with our own doors, terminal buildings, car parks, bridges etc over the years. Click here for more informationAircraft hangar sales by REIDsteel. Design, construction, fabrication and manufacture of steel framed buildings, metal buildings, hangars, hangar doors, terminals, air cargo and warehouse, car parks, control towers and other structures for the aero space industry.    
Deutsch English Espanol Français Simplified Chinese Traditional Chinese
 
 
 
Wie Sie uns finden:
 
 

Home Page > Informationen > Hangar-Optionen > Heizung und Isolierung    | Zurück

Optionen - Heizung und Isolierung

 

Isolierte Verkleidung

Doppelhaut mit Fiberglas-Isolierung

 

Eine Schicht, die von der Außenseite durch ein galvanisiertes Stahldistanzsystem getrennt ist. Sie ist mit Glasfasern oder Mineralwolle isoliert, sofern eine Feuerbeständigkeit erforderlich ist.

U-Wert von 60mm Glasfaser = 0,6 W/m²K
U-Wert von 83mm Glasfaser = 0,45 W/m²K
U-Wert von 100mm Glasfaser = 0,35 W/m²K
U-Wert von 160mm Glasfaser = 0,25 W/m²K

Laminierte Glasfaser-Isolierung mit dekorativer Stirnfläche

Glasfaser-Isolierung mit einer weißen, verstärkten Folie oder einer PVC-Haut, die unter die Stirnfläche geklebt ist und die interne Auskleidung des Gebäudes bildet. Eine kostengünstige Wahl zur Isolierung von Lagergebäuden.

Verbund-Sandwich-Paneele

Bei den Außenprofilen handelt es sich in der Regel um ein galvanisiertes Trägermaterial aus Stahl, das mit Plastisol, PvF2, Polyester farblich beschichtet oder je nach Bedarf mit einer eigenen Galvanikoberfläche ausgestattet wird. Bei dem Isolierungskern handelt es sich um einen geschlossenen, starren und FCKW-freien Isocanurat- oder Urethanschaum mit einer durchschnittlichen Dichte von 35 kg/m³. Die innere, eingeprägte und geriffelte Auskleidung ist normalerweise ein 0,4mm dickes, galvanisiertes Stahl-Trägermaterial, das bei Bedarf mit einer zusätzlichen, gebrochen weißen Farbschicht versehen werden kann. Darüber hinaus stehen weitere Isolierungsoptionen zur Auswahl.

Viele Varianten werden von den Versicherern nicht akzeptiert, und einige haben keine feuerhemmende Wirkung. Bitte erkundigen Sie sich entsprechend.

Wir raten Ihnen, die Verkleidung der Wand in einer Höhe von 2,1m über dem Boden einzustellen.

 

Heizung und Klimaanlage

Bei großen offenen Gebäuden, wie zum Beispiel Hangars, ist es eine schlechte Idee, die Luft darin heizen oder mit einer Klimaanlage regeln zu wollen. Verwenden Sie stattdessen Heizstrahler, mobile Lokalheizer oder Kühlgeräte und Ventilatoren von der Decke. Fordern Sie weitere Details an.

 

Belüftung

Wir können Sie auch in Bezug auf die Belüftung beraten

 

Home Page > Informationen > Hangar-Optionen > Heizung und Isolierung    | Zurück